Voyager 1

Voyager 1

29. & 30.11.2014

Im Rahmen von 5 Jahre 7 Tage Frankfurt LAB.

Von und mit: K.A.U. -Philipp Bergmann, Thea Reifler, Matthias Schönijahn; Technik: Alexander Buers; Musik: Johannes van Bebber
Gefördert von der Hessischen Theaterakademie.

Die Voyager Golden Record verlässt an Bord der Raumsonde Voyager 1 gerade unser Sonnensystem. Auf ihr befinden sich 115 Bilder, Grußworte in 55 Sprachen, Geräusche und 27 Musiktitel – eine Botschaft an außerirdisches Leben. Sie soll die gesamte Welt repräsentieren, eine Einheit behaupten, wo keine zu finden ist. Damit konstruiert sie ein absurd-kinderbuchartiges Gesamtbild der Erde: Ohne Krieg, Gewalt, Katastrophen oder Tod.

K.A.U. nimmt die Bürde auf sich, dieses paradoxe Unternehmen zu rehabilitieren: Wie in einem Schauprozess werden die Fotos, Abbildungen, der Sound und die Musik der Voyager Golden Record zum Verhandlungsobjekt. In Versuchsanordnungen krachen Körper und Imaginationsraum, Fakt und Fiktion, Material und Assoziation aufeinander. Was bei diesem absurden Spiel um die Deutungshoheit verschiedener Symbole verbleibt, ist ein unausstehlicher Geschmack auf der Zunge aller Beteiligten.

29.11.14, 19:30; 30.11.14, 18:30, Halle 1

Vorverkauf ab 1.11. über die Kasse des Künstlerhaus Mousonturm unter www.mousonturm.de.

Zur Programmübersichthttp://www.frankfurt-lab.de/aktuelles/detail/programm_5_jahre_7_tage_frankfurt_lab.html

September 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
November 2018
>
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30