MOTION BANK LIVE & ONLINE 2013
Foto: Amin Weber
MOTION BANK LIVE & ONLINE 2013

MOTION BANK LIVE & ONLINE 2013

28.11. – 01.12.2013

Score Releases & Research Presentations Performances, Workshops & Roundtables.

Weitere Informationen zu MOTION BANK LIVE & ONLINE 2013 folgen in Kürze.

Motion Bank ist ein auf vier Jahre angelegtes Projekt der Forsythe Company, in dem die choreographische Praxis in einem breiten Kontext erforscht wird. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Erstellung digitaler Online-Partituren von Choreographien in Zusammenarbeit mit ausgewählten Gastchoreographen. Die Choreographien werden anschließend auf dieser Website zugänglich gemacht.

Die Gastchoreographen der Jahre 2010-2013 sind Deborah Hay, Jonathan Burrows & Matteo Fargion sowie Bebe Miller und Thomas Hauert. Aus den Motion Bank Partnern im Bereich Partituren zusammengesetzte Teams arbeiten mit den genannten Künstlern, um deren unterschiedliche choreographische Handschriften auf neuartige Weise durch das digitale Medium zugänglich zu machen.

Die Motion Bank Partner im Bereich Ausbildung und eine Internationale Arbeitsgruppe Ausbildung erforschen, wie sich die neuartigen digitalen Online-Partituren und verwandte, von anderen Künstlern produzierte choreographische Ressourcen in ihre akademischen Programme integrieren lassen.

Zu den öffentlichen, im Frankfurt LAB angebotenen Veranstaltungen im Rahmen von Motion Bank gehört neben Aufführungen und Gesprächen mit den Gastchoreographen auch eine Reihe von Motion Bank Workshops mit international renommierten Künstlern aus unterschiedlichen Bereichen.

Beiträge über alle Aktivitäten sind auf der Homepage von Motion Bank zu finden.


The Forsythe Company wird gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden und den Freistaat Sachsen sowie die Stadt Frankfurt am Main und das Land Hessen. Sie ist Company-in-Residence in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste in Dresden und im Bockenheimer Depot in Frankfurt am Main.

Motion Bank wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, den Kulturfonds Frankfurt RheinMain und die Altana Kulturstiftung

2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2018
>
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28