I-on
Foto: Nada Žgank
I-on

I-on

01.09.2013

eine Performance von Ivo Dimchev in Zusammenarbeit mit Franz West

Ausgangspunkt der Performance sind Skulpturen des österreichischen Künstlers Franz West. Diese „Passstücke" genannten Objekte sind darauf ausgelegt, nicht nur betrachtet, sondern in die Hand genommen und zu prothesenhaften Erweiterungen des Körpers zu werden.

In I-on nutzt der bulgarische Performancekünstler Ivo Dimchev Wests Objekte für eine Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst. In einer absurden und intensiven Kollage physischer Interaktionen konfrontiert er spielerisch den konkreten lebendigen Körper mit der abstrakten und harten Materialität der Objekte.

Dimchev berührt, probiert, besteigt und ramponiert seine Passstücke mit Komik, aber auch einer unheimlichen Intensität, die glauben macht, sie förderten seine dunkelsten Seiten zutage.
Elisabeth Nehring

Ivo Dimchev (BG) (1976) ist ein bulgarischer Choreograf und Performer. Seine Arbeiten sind eine extreme und bunte Mischung aus Performance, Tanz, Theater, Musik, Zeichnungen und Photografie. Bisher hat Dimchev mehr als 30 Stücken entwickelt und zahlreiche internationale Tanz- und Theaterauszeichnungen erhalten. Er zeigt seine Werke in ganz Europa und in Nordamerika. Neben seiner künstlerischen Arbeit, unterrichtete Ivo Dimchev Masterclasses u.a. an der Nationalen Theaterakademie/Budapest, dem Royal Dance Conservatory in Belgien/Antwerpen, an der Hochschule der Künste/Bern und bei DanceWeb/Wien.

Er ist der Begründer und Leiter der Humarts Stiftung in Bulgarien und organisiert jedes Jahr einen nationalen Wettbewerb für zeitgenössische Choreographie. Seit Oktober 2009, nach seinem MA Studium der Darstellenden Künste an der Dasarts Akademie/Amsterdam, zog Ivo Dimchev nach Brüssels und gründete dort seinen eigenen Performanceraum Volksroom, in dem er oft internationale junge Künstler zeigt. Ab Januar 2013 ist Ivo Dimchev für 4 Jahre artist in residence am Kaaitheater/Brüssel.

Performance Ivo Dimchev

VERANSTALTUNG IM FRANKFURT LAB
Sonntag, 01. September 2013

Eine Produktion von Volksroom/Ivo Dimchev und Humarts Foundation.

Juni 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Juli 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
August 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
September 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Oktober 2018
>
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31