The Tempest Replica
Foto: Jörg Baumann
Performer
Yannick Matthon with Jermaine Maurice Spivey, Peter Chu

The Tempest Replica

23.-26.05.2012

Kidd Pivot Frankfurt RM
Eine Choreografie von Crystal Pite

In ihrem Tanzstück kreiert Crystal Pite nach Motiven von Shakespeares „The Tempest“ ein Spiel mit Rache und Vergebung, Realität und Imagination. Diese Motive variiert Pite in zwei unterschiedlichen Kontexten: so wie ein Modell von Shakespeare’s Insel zur Metapher für Isolation, Gefangenschaft und Begehren wird, evoziert eine nostalgische Stadtlandschaft Sehnsucht. Kalkweiße Replikanten skizzieren die Handlungsmomente, den emotionalen Ton und die Spannung dieser Momente aber verkörpern ‚reale’ Figuren. Diese Dopplung von Figur und Kopie, Erzählung und Körper zu erforschen und zu demonstrieren, erfordert etwas unvergleichlich Kostbares: die Meisterschaft und Artikulation eines Tänzers. Die Premiere fand am 20. Oktober 2011 im Künstlerhaus Mousonturm statt.

DAUER
ca. 80 Minuten, keine Pause

AUFFÜHRUNGEN IM FRANKFURT LAB
Mittwoch, 23. Mai 2012
Donnerstag, 24. Mai 2012
Freitag, 25. Mai 2012
Samstag, 26. Mai 2012

Eine Koproduktion des Künstlerhaus Mousonturm. Ermöglicht durch Kulturfonds Frankfurt RheinMain. Unterstützt von Canada Council for the arts.

November 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Dezember 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Januar 2019
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Februar 2019
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
März 2019
>
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31